T. 02161 61781-0
E-Mailsekretariat@gymnasium-korschenbroich.de
Don-Bosco-Str. 2-4
41352 Korschenbroich

Toskanafahrt der Q1 2019

Samstagmittag verließen wir gut ausgeschlafen und erfrischt von 18 Stunden Fahrt den Bus und wurden von einer Hitze begrüßt, die uns im klimatisierten Fahrzeug fremd geblieben war. Nach einer Stärkung erkundeten wir die Stadt Montecatini Terme, in der wir nun verweilen würden. Glücklicherweise fand an diesem Abend ein Stadtfest mit guter Musik statt, zu der wir tanzen konnten.

Am zweiten Tag fuhren wir in die Stadt des schiefen Turmes, Pisa. Eine kleine Führung durch die Stadt ließ und vieles lernen und half uns zudem, unsere Freizeit in Pisa zu gestalten. Montag ging es dann für uns in den Marmorsteinbruch von Carrara. Auf engen, kurvigen Straßen vervielfachte sich unser Respekt vor unserem Busfahrer. Der nächste Tag war wohl der anspruchsvollste. Nun ging es nach Florenz. Dort genossen wir ebenfalls eine Führung und besuchten die Uffizien mit bekannten Kunstwerken wie Botticellis Venus. Zudem waren Mathematiker und Sozialwissenschaftler des Jahrgangs 2020 in einer Höhe von 110m auf dem Dom zu finden. Die atemberaubende Aussicht rechtfertigte die 460 Treppenstufen. Am letzten Tag fuhren wir nach Vinci in das Museo Leonardo. Nun war unsere letzte Exkursion beendet. Der letzte Abend stand vor der Tür. Mit versammelter Mannschaft gingen wir in den Park und genossen unsere Zeit gemeinsam.

11.07.2019

zurück