T. 02161 61781-0
E-Mail
Don-Bosco-Str. 2-4
41352 Korschenbroich

Newsletter-Anmeldung

GyKo

Gymnasium Korschenbroich, Städtisches Gymnasium für Jungen und Mädchen Sekundarstufen I und II

GyKo

Kontaktdaten

T. 02161 61781-0
E-Mail
Don-Bosco-Str. 2-4
41352 Korschenbroich

Aktuelles

Projektwoche "Wir in Europa - Schule ohne Rassismus"

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir freuen uns sehr mit euch und dann auch später mit Ihnen, liebe Eltern, in diesem Schuljahr eine kurze Projektwoche zu begehen und im Anschluss ein großes Schulfest zu feiern, auf dem

- die Ergebnisse der Projektwoche präsentiert werden,

- es viel zu erleben gibt und

- für Speis und Trank gesorgt sein wird.

Die Projekttage finden statt von Mittwoch dem 05.06.2024 bis Freitag 07.06.2024

Unser Schulfest steht – passend zur Europawahl und dem GyKo als Europaschule – unter dem Motto:

"Wir in Europa – Schule ohne Rassismus"

Das Schulfest feiern wir am Samstag, den 08. Juni ab 10.00 Uhr.

06.05.2024

weiterlesen

Schwimmen: Bei den Kreismeisterschaften mit 6 Teams am Start

Die Schwimm-AG des Gymnasiums Korschenbroich startete am Montag, 6. Mai 2024, mit sechs Teams Richtung Neuss. „Einige hatten zu Beginn der 5.Klasse noch nie etwas über ‚Kombination/Altdeutsch-Rücken‘ gehört und durften jetzt schon im Wettkampf starten“, berichtete Frau Dietz, die Leiterin der Schwimm AG. Zusammen mit erfahrenen Vereinsschwimmern des TV Korschenbroich und der SGM starteten sie in unterschiedlichen Disziplinen.

06.05.2024

weiterlesen

Erfolgreiche Ausbildung - Neue Sporthelfer am GyKo

Zum dritten Mal wurden am Gymnasium Korschenbroich Schülerinnen und Schüler erfolgreich zu Sporthelfern ausgebildet. Zu ihrer abgeschlossenen Ausbildung gratulieren wir diesen 19 Sporthelfern herzlich! Diese Ausbildung ist ein wichtiger Schritt in ihrer persönlichen und sportlichen Entwicklung und wir sind stolz darauf, dass unsere Schule solch engagierte und kompetente junge Menschen hervorbringt.

06.05.2024

weiterlesen

Finnische Schüler und Schülerinnen besuchen Korschenbroich

Nachdem im Herbst schon unsere Schüler und Schülerinnen in Helsinki waren, stand nun der Gegenbesuch an. So war die Vorfreude denn auch groß sich endlich wiederzusehen.

29.04.2024

weiterlesen

What connects us? – Unser Austausch mit dem Kandinsky-College Nijmegen

What connects us?

Im Januar und März nahmen über 80 Siebtklässler am Austausch mit unserer neuen Partnerschule in den Niederlanden teil. Der Schüleraustausch zwischen unserer Schule und dem Kandinsky-College Nijmegen war eine wunderbare Möglichkeit für die Schülerinnen und Schüler, die deutsche bzw. niederländische Kultur und Geschichte näher kennenzulernen und ihre Sprachkenntnisse zu verbessern.

26.04.2024

weiterlesen

Citylauf 2024

Die Uhr tickt laut und zählt von 10 rückwärts. Das ist das Signal, was das Läuferherz jedes Jahr in Korschenbroich höher schlagen lässt. Am Sonntag, 21. April 2024 startete der 34. Korschenbroicher Citylauf. Geschwisterkinder und Familien gingen im Familienlauf an den Start. Ehemalige Schüler wurden im Elitelauf angefeuert. Ehemalige Kollegen und eine Kollegin waren im 10km Lauf dabei. Viele unserer Schüler liefen erfolgreich für die lokalen Vereine. Über 80 Schüler starteten in den Einzelläufen und in den 9 GyKo-Staffeln mit je 6 Kindern für das GyKo. 

Wir gratulieren allen Teilnehmern und bedanken und bei den Eltern und Kollegen, die die Kinder zur Staffel und den Einzelläufen begleitet haben.  Wir freuen uns aufs nächste Jahr, wenn die Uhr wieder zum Startsignal tickt.

Autorin: S. Heller-Kremer für die Fachschaft Sport

25.04.2024

Informationen der Schulleitung

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

diese Woche haben für unsere Abiturientinnen und Abiturienten die schriftlichen Prüfungen begonnen – wir wünschen unserem Abiturjahrgang viel Erfolg bei allen Prüfungen! Wir freuen uns jetzt schon mit euch auf eine schöne Verabschiedungsfeier.

Auch wenn unsere Schülerinnen und Schüler der Q2 uns dann bald hoffentlich mit den ersehnten Ergebnissen verlassen werden – die nächste Generation wächst heran: im neuen Schuljahr werden wir exakt 150 neue Schülerinnen und Schüler, verteilt auf fünf Klassen begrüßen können. Einen ersten Eindruck können unsere Schulneulinge schon am Kennenlernnachmittag am 12.06.2024 gewinnen.

Neu für unsere Fünftklässler wird sein, dass wir in diesem Jahrgang mit Klassenleitungsteams an den Start gehen werden. Auch wird die Lernzeit durch Freiarbeit ersetzt – eine Förderstunde im Klassenverband, begleitet von immer zwei Lehrkräften aus der Klasse.

Die große Zahl von Neuanmeldungen unterstreicht nochmal sehr deutlich die Notwendigkeit des Neubaus.

Hier sind die Weichen bisher gut gestellt worden. Da das GyKo seinen festen Sitz in der Ortsmitte Korschenbroichs hat, müssen wir Platz schaffen. Das C-, D- und E-Gebäude werden abgerissen und an der Stelle der alten Gebäudeteile entsteht ein großzügiger, zweigeschossiger Neubau, der allen Platzbedarfen auch langfristig Raum geben wird. Damit ist das GyKo hervorragend für die Zukunft aufgestellt.

Es wird große Klassenräume mit angrenzenden „Freiarbeitsräumen“ geben. Auch die Flure werden als erweiterte Lernzonen mit fest installierten Sitzgelegenheiten nutzbar sein. Durch große Transparenz behalten die Lehrkräfte jederzeit den Überblick – auch dann, wenn Schülerinnen und Schüler sich weiträumiger verteilen können. Dieses Raumkonzept eröffnet ganz neue und vielfältige Lehr- und Lernmethoden, auf die wir uns alle freuen.

Die Naturwissenschaften bleiben im B-Gebäude – unsere Fachräume dort sind sehr gut ausgerüstet; Kunst und Musik werden dafür im Neubau angesiedelt.

Es wird eine größere Mensa geben, die im Vormittagsbereich auch von der Oberstufe genutzt werden kann – selbstverständlich gibt es aber auch ein neues Oberstufencafé. 

Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte sind in einem ständigen Dialog mit den Architekten und der Stadt Korschenbroich, so dass vor Baubeginn schon möglichst alles, was unsere „neue“ Schule ausmachen soll, in den Blick genommen werden kann.

Der Abriss wird nach den Sommerferien Richtung Herbstferien geschehen. Für die Bauphase werden Klassen und Kurse in Containern unterrichtet werden müssen.

Diese Container sind heutzutage modern und hochwertig – selbstverständlich mit digitalen Tafeln und WLan ausgerüstet. Aufgestellt werden diese Container auf dem Schotterparkplatz gegenüber dem Rathaus. Damit ist unsere Dependance wirklich nah am Herzstück der Schule, dem B-Gebäude und dem Verwaltungstrakt.

Die unteren Jahrgänge bleiben selbstverständlich im B-Gebäude.

Auf dem Schulhof an der Don-Bosco-Straße wird ein Mensacontainer aufgestellt, so dass der Mensabetrieb reibungslos fortgeführt werden kann.

Gemeinsam werden wir die Bauphase meistern und am Ende mit einem wunderschönen, modernen Schulgebäude belohnt. Modern nicht nur hinsichtlich der Lernumgebungen, sondern auch hinsichtlich der technischen Ausstattung, zum Beispiel die Lüftung und Klimatisierung betreffend – das ganze auch auf einem ökologisch hohen Standard, z.B. durch Photovoltaik.

Geplant sind ca. zwei Jahre Bauzeit, so dass wir unseren Neubau hoffentlich im Laufe des Jahres 2026 einweihen können. Bleiben wir optimistisch – dann können wir das 50jährige Bestehen des GyKos gemeinsam mit der Einweihung des Neubaus feiern.

Feiern wollen wir aber schon in diesem Jahr. Am 08. Juni wird es ein großes Schulfest unter dem Motto „Wir in Europa – Schule gegen Rassismus“ geben.

Im Vorfeld des Schulfestes werden wir vom 05. bis zum 07. Juni drei Projekttage mit einem vielfältigen Angebot zum Thema Europa / Sprachen / Länder und Kulturen anbieten.

Für alle Schülerinnen und Schüler sollte etwas dabei sein, so dass mit viel Freude in Projekten gearbeitet werden kann und viele gute Ergebnisse am Schulfest präsentiert werden können. 

Unsere Schülerinnen und Schüler werden bald über die Projekte informiert und können dann ein Wunschprojekt und zwei Alternativen wählen. 

Über den genauen Ablauf des Schulfestes werden wir Sie zeitnah informieren.

Herzliche Grüße

Andreas Müller & Marcus Hübner

19.04.2024

Elternsprechtag

Liebe Eltern,

anbei finden Sie die Raumeinteilung und Anwesenheitszeiten für den heutigen Elternsprechtag.

Beste Grüße

Dennis Sieben

Raum- und Zeitplan 19.04.2024

19.04.2024

Seite: 1 von 52 | Dokument: 1 bis 8 |